DIGITALISIERUNG UND KOSTENOPTIMIERUNG

IHRER PERSONALPROZESSE

Dresden

Für Arbeitgeber und Arbeitnehmer

Mehr erfahren?

Tel.: +49 (351) 21789675
E-Mail: kontakt@lohnoptimo-dresden.de

WO LIEGT IHR BEDARF?

ÜBER MICH

Daniel Holländer

Fachberater für betriebliches Entgeltmanagement

kontakt@lohnoptimo-dresden.de

LohnOptimo – Dresden
Unternehmens­beratung

Am Jochhöh 42d
01705 Freital

Telefon +49 (351) 21789675

kontakt@lohnoptimo-dresden.de
www.lohnoptimo.de/dresden

Über mich: Daniel Holländer, Fachberater für betriebliches Entgeltmanagement für LohnOptimo Dresden

In meinen bisherigen Berufsleben habe ich bereits verschiedene Branchen im Dienstleistungssektor kennenlernen dürfen. Ein Thema, das mich stets dabei begleitet hat, ist die Tatsache, dass das Budget für Lohnzahlungen in der Regel recht überschaubar ausfällt, obwohl der Erfolg eines Unternehmens von der Motivation und Loyalität guter Mitarbeiter abhängt. Schon lange war ich überzeugt, dass da wesentlich mehr rauszuholen sein muss.

Als ich im Jahr 2020 nach einer neuen beruflichen Veränderung gesucht habe und auf die LohnOptimo GmbH gestoßen bin, habe ich genau diesen Mehrwert, den ich gesucht habe, gefunden. Denn die LohnOptimo GmbH hat ein Konzept erarbeitet, das für Win-Win-Situation sowohl auf Arbeitnehmer- als auch Arbeitgeberseite sorgt. Die Leistungen umfassen Lohn- und Gehaltsoptimierung, Personaldienstleistung 2.0 und die LohnOptimo-Software-Lösung für Personalmanagement – inklusive der digitalen Personalakte.

Überzeugt von diesem umfassenden Ansatz habe ich mich direkt entschlossen, als Partner des Gründers und Inhabers Stefan Lenhart einzusteigen: Mein Name ist Daniel Holländer und als selbstständiger LohnOptimo Partner am Standort Freital bei Dresden bin ich ab sofort Ihr Ansprechpartner für den Großraum Sachsen (PLZ-Gebiet „0“).

 

Den nächsten Schritt gehen: von der Führungsebene in die Selbstständigkeit

In den vergangenen Jahren habe ich eine umfassende Expertise in den Bereichen Unternehmensführung und Personalverantwortung aufgebaut. Dabei habe ich mich den unterschiedlichsten Herausforderungen stellen müssen und habe diese aus unterschiedlichsten Perspektiven kennen-, einschätzen und lösen gelernt.

Nachdem mein Arbeitgeber bedingt durch die branchenspezifischen Erschwernisse vor dem Hintergrund Covid-19 einen Betriebszweig aufgeben musste, habe ich mich im Herbst 2020 entschlossen, meine Fähigkeiten in einer selbständigen Tätigkeit einzusetzen und mich somit beruflich unabhängig aufzustellen.

Mein beruflicher Werdegang in einigen Stichpunkten:

  • Handwerkliche Berufsausbildung
  • Feldjäger bei der Bundeswehr:
    • Erste Erfahrungen mit Menschenführung und selbstständiger Arbeit
  • Tätigkeit in der Sicherheitswirtschaft, nach Fortbildung als Führungskraft:
    • Aufbau eines Werkschutzes für eine großes Halbleiterunternehmen in Dresden
  • Tätigkeit im Beratungs- und Ermittlungsbereich in Berlin
  • Bereichsleiter für einen der größten Sicherheitsdienstleister Deutschlands
  • Regionalleiter für Mitteldeutschland im gleichen Unternehmen
  • Betriebsleiter „CleverShuttle“ in Dresden:
    • eigenverantwortlicher Aufbau des Standorts mitsamt der Organisationsstrukturen, Personalabteilung (innerhalb von 1,5 Jahren 100 Mitarbeiter), operatives Tagesgeschäft
    • Abwicklung nach Schließungsbeschluss des Hauptgesellschafters im Zuge der Entwicklungen durch die Covid-19-Pandemie
  • Gründung von LohnOptimo Dresden, Fachberater für betriebliches Entgeltmanagement

 

Potenziale von Entgeltoptimierung und digitalem Personalmanagement

Einer meiner größten Erfolge ist die Umsetzung der ersten Stufe des Branchenmindestlohnes im Sicherheitsgewerbe. Dies war verbunden mit Preissteigerungen für die Auftraggeber um rund 45 Prozent. Dennoch haben wir diesen Game Changer für die Beschäftigten mit einer Vorlaufzeit von nur drei Monaten und einer 100-igen Erfolgsquote umsetzen können.

Wenn man die Optionen gründlich auslotet, gibt es also immer einen Weg, das Beste für die Beschäftigten aus einem Arbeitsverhältnis herauszuholen. Diese Erfahrung – und die Überzeugung – bringe ich nun auch in meine Tätigkeit als Fachberater für betriebliches Entgeltmanagement ein.

Als LohnOptimo-Partner am Standort Dresden besteht meine Kernaufgabe vor allem darin, Unternehmen und Beschäftigten Optionen aufzuzeigen, wie sie bei gleichen oder geringeren Kosten die Nettoentgelte der Beschäftigten erhöhen können. Ich möchte ungeahnte Potenziale für Unternehmer, Geschäftsführer, Personalleiter, Buchhalter, Gewerbetreibende und selbstverständlich für alle Beschäftigten aufdecken.

Insbesondere freue ich mich darauf, zahlreichen Unternehmen neben den Entgeltoptimierungsbausteinen die digitale Personalakte und die damit einhergehenden Chancen nahezubringen. Ich würde mich sehr freuen, wenn ich auch Ihnen beziehungsweise Ihrem Unternehmen bei der digitalen Transformation behilflich sein darf.

 

Gemeinsam Mehrwerte für ein zukunftsfähiges Arbeitsumfeld schaffen

Was mich an meiner derzeitigen Position besonders begeistert, ist die Tatsache, dass wir Arbeitsverhältnisse modern denken und zukunftsfähig aufstellen. Der Arbeitsmarkt ist ein besonders dynamisches Umfeld, und genau diesem Tempo sollten sich auch die Arbeitsmodelle, das Arbeitsumfeld und Motivationsfaktoren wie Boni anpassen.

Ob Arbeitnehmer oder Arbeitgeber, die ihre Personalverwaltung vereinfachen und zugleich durch eine Einsparung von Kosten und Aufwand Mehrwerte für ihre Mitarbeiter schaffen wollen – ich stehe Ihnen gerne beratend zur Verfügung. Lassen Sie uns gemeinsam schauen, wie wir eine Optimierung für Ihr Unternehmen umsetzen können, von der alle Beteiligten profitieren!

ONLINE TERMIN
VEREINBAREN

Hier können Sie Ihren Wunschtermin online buchen.


NEWSLETTER

Tragen Sie sich jetzt in unseren Newsletter ein und verpassen Sie keine wichtigen Infos mehr!

BLOG

Hier finden Sie aktuelle News, Bilder und Informationen

Kontakt

Daniel Holländer

Am Jochhöh 42d
01705 Freital

Tel: +49 (351) 21789675

Mail: kontakt@lohnoptimo-dresden.de

Es freut uns, dass Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten. Nutzen Sie entweder unser Kontaktformular oder unsere oben stehenden Kontaktdaten. Wir sind gerne für Sie da !

    Durch Klick auf den nachfolgenden Button senden, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihre Daten entsprechend unserer Datenschutzerklärung verarbeiten.